#1

B. ein 34-jähriger Amerikaner mit marrokanisch-französischen Wurzeln heiratete vor 8 Jahren in Las Vegas auf Gesuch seines Chefs.

 

Er arbeitete bei einer Baufirma als sein Chef ihn anrief und fragte, ob er dessen serbische Schwägerin, heiraten könne. Ihr Visum wurde nicht verlängert. Sie betreute Frau und Kind des Chefs, die bei einem Autounfall schwer verletzt worden waren. Nach zehn Minuten Bedenkzeit sagte er zu. Er erhielt 5000 Dollar. Sie fuhren kurze Zeit später nach Las Vegas. Nach ihrer Trauung hatten beide kaum Kontakt - sie kannten einander kaum. Monate später wurden sie vom Amt für Migration eingeladen ihre Beziehung zu verifizieren. Sie erstellten innerhalb eines Tages ein Fotoalbum und blieben so sechs Jahre lang offiziell verheiratet. Das Hochzeitsalbum ging verloren. Heute sind sie Facebook–Freunde.

 

Am 10. Oktober 2015 hat B. in Kooperation mit dem IFF ein Reanactment der Fotos geschossen und ein neues Fotoalbum erstellt.

Kontakt   I    Mitgliedschaft I   Jobs