Institute for Falsification (IFF)
Opening Hours by Appointment,
Selecto Planta Baja, MacArthur Park, Los Angeles
 
In Los Angeles öffnet das IFF seine erste mobile Filliale und lädt zum Gespräch. Wir suchen gemeinsam mit BürgerInnen und Nicht-BürgerInnen nach Fälschungsexperten, neuen Designstrategien und Kommunikationskonzepten
und bieten Raum für Diskussionen über Dokument,
Original und Kopie, Migration und Verwaltung.
 
Institut für FalsifikateFalsikfikate setzt sich für die Teilhaberechte Ausgeschlossener ein. Es ist eine Gemeinschaftsinitiative des Pro Counterfeiting Intelligence Bureaus (PCIB), der Global Counterfeiting Group (GCG) und dem Europäischen Amt für Marken- und Musterfälschung (EAMMF).  Zusammen mit dem Bundesministerium für Forschung und Fälschung engagiert sich das IFF  für Erfindungsreichtum und starke Partizipationsmedien. Im IFF engagieren sich namhafte Unternehmen aus verschiedensten Branchen für ein Umfeld indem sich kreative Tätigkeit entfalten und auf einen effektiven Schutz bauen kann. Der Aktionskreis möchte den Umgang mit Dokumenten und Artefakten hinsichtlich ihrer Produktionshintergründe untersuchen und auf dem Markt beobachten. Das Institut für Falsifikate  ermöglicht einen branchenübergreifenden Kontakt zu relevanten Stellvertretern aus Politik, Philosophie und Unternehmen mit praxisnahen Skills um Lösungsansätze und Erfahrungen an die Bürger und Nicht-Bürger weitervermitteln.
 

Kontakt   I    Mitgliedschaft I   Jobs